Information

Zuweisung
Um eine physiotherapeutische Behandlung in Anspruch nehmen zu können, benötigen Sie eine Zuweisung von Ihrem Haus-, einem Fach- oder Spitalsarzt. (Für Beratungen oder präventive Maßnahmen benötigen Sie natürlich keine Überweisung.)

Bewilligung
Wir holen dann eine Bewilligung der angeordneten Therapien vor Beginn der Behandlung bei Ihrer Krankenkasse ein.

Rückerstattung
Die Höhe der Rückerstattung hängt von den verschiedenen Tarifen, Therapiedauer und Art der Behandlung ab (ca. 50 Prozent).

Terminvereinbarung

Wir bitten um telefonische Terminvereinbarung.

Außerdem bitten wir um Verständnis, wenn wir während der Behandlungen nicht erreichbar sind. In diesem Fall sprechen Sie uns bitte auf den Anrufbeantworter, wir rufen Sie dann gerne sobald wie möglich zurück.